„BIS – Bibliotheken in Sachsen“ ist
das Magazin der wissenschaftlichen
und öffentlichen Bibliotheken in
Sachsen. Es ist Mittel der internen
Kommunikation zwischen den
Mitarbeitern sowie Informations-
magazin für Multiplikatoren und
Interessierte außerhalb.

Wir entwickelten das Gestaltungs-
konzept und sind seit sieben Jahren
verantwortlich für die komplette
Druckvorstufe. Satz, Lithografie und
Layout werden in enger Abstimmung
mit den Verantwortlichen in Dresden
ausgeführt.
Eine Frage beschäftigt alle Beteiligten
immer wieder: Welche Titelfarbe soll
das nächste Heft haben?